Winter Beeren
Streuobstwiese im Winter
Winterwanderung

Ihr Weg zu uns mit dem Fahrrad

Über separate Wege durch die landschaftlich reizvollen Flusstäler von Mosel, Saar und Nahe ist der Naturpark Saar-Hunsrück von mehreren Seiten auch mit dem Fahrrad erreichbar. Folgende Strecken sind möglich:

Moselradweg  aus Richtung Koblenz Mosel aufwärts über Cochem, Traben-Trarbach nach Bernkastel-Kues, Neumagen-Dhron, Trier oder Konz. Zwischen Bernkastel-Kues und Trier den Moselradweg verlassen und durch eines der Seitentäler bei Bernkastel-Kues oder durch Dhrontal, Feller Tal oder Ruwertal in den Hunsrück oder den Saarradweg bei Konz ins Saartal.

Moselradweg  aus Richtung Thionville/Frankreich Mosel abwärts über Perl und Nennig in den Saargau.

Saarradweg  aus Richtung Saarbrücken über Merzig, Mettlach und Saarburg ins Saartal.

Moselradweg/Saarradweg von Trier über Mettlach nach Merzig ins Saartal, weiter über den Radweg Saar-Hunsrück nach Fischbach quer durch den Hunsrück und den Nahe-Radweg nach Bingen am Rhein oder umgekehrt. Über den Radwanderweg Nahe-Hunsrück-Mosel von Bingen nach Trier. Von Kusel über den Rad- und Wanderweg Fritz Wunderlich.