Die Mitglieder der Region

Der Naturpark in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Der Naturpark Saar-Hunsrück erstreckt sich über die beiden Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland. Die typischen Formationen Hunsrück sowie Saartal und Saargau haben ihm seinen Namen gegeben. Die geographische Lage und die günstige Verkehrsanbindung machen den Naturpark Saar-Hunsrück auch für Wochenend- und Tagestouristen sehr interessant.

Um die Naturpark-Ziele zu verwirklichen, werden die Kräfte im Naturpark Saar-Hunsrück gebündelt: Die Gesamtfläche des Naturparks beträgt 2.055 Quadratkilometer und umfasst die Landkreise Birkenfeld, Bernkastel-Wittlich, Merzig-Wadern, Neunkirchen, Saarlouis, St. Wendel und Trier-Saarburg mit ihren Gemeinden, Verbands-Gemeinden und Städten.

Der Verein setzt sich aus 37 Mitgliedskörperschaften sowie Fördermitgliedschaften von Vereinen, Verbänden und Privatpersonen zusammen.

Naturpark-Mitglieder 2016 (PDF)

Erlebniskarte des Naturparks (PDF)
Landesverordnung des Naturparks Saar-Hunsrück, rheinland-pfälzischer Teilbereich (PDF)
Landesverordnung des Naturparks Saar-Hunsrück, saarländischer Teilbereich (PDF)

Zurück zur Übersicht